Willkommen beim Akkordeonverein Wernau e.V.

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Header Logo

Feuerwehr

Zurück zur Übersicht - Jugend on tour

Stangenrutsche und Martinshorn - die Jugendgruppe des Akkordeonvereins zu Besuch bei der Feuerwehr

Beim Ausflug der Jugendgruppe ging es am 23.10.2016 nach Bad Cannstatt zur Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr Stuttgart.
Herr Bäuerle hat uns dort begrüßt und zum Auftakt erklärt, auf welchen Fahrzeugen er im Einsatz ist und was genau in der Feuerwache passiert, wenn ein Alarm rein kommt. Er ist wie die meisten der Kollegen „Allrounder“ und kann u.a. im Löschzug, im Drehleiterfahrzeug und bei der Wasserrettung eingesetzt werden. Dann durften wir im Lehrsaal seinem Kollegen bei tollen Experimenten zusehen. Wenn man zu faul zum Pusten ist, kann man z.B. die Flamme eines Teelichts auch mit einem Glas, einem kleinen Schlauch und der Kohlensäure aus einer Sprudelflasche löschen. Derweil haben einige Kollegen schon in der Küche das Mittagessen für die Feuerwehrfrau und -männer zubereitet. Am Wochenende machen die das nämlich selbst. Also man braucht einige Talente, um bei der Feuerwehr zu arbeiten. Wichtiger als kochen ist aber, dass man zum Beispiel schwindelfrei sein muss. Die voll ausgefahrene Drehleiter ist 30m hoch, das schaukelt dann ganz schön. Jeder Feuerwehrmann und –frau muss einmal im Jahr ohne Sicherung ganz hochklettern, um zu prüfen, ob er oder sie das schafft. Wenn man erst im Einsatz merkt, dass einem schlecht wird, ist das schließlich gar nicht gut. Nicht ganz so hoch aber auch ganz aufregend war die Rutschstange, die einige von uns herunterrutschen durften. So kommt man ganz schnell vom 1. Stock in‘s Erdgeschoss. Zum Abschluss durften wir noch alle Fahrzeuge aus der Nähe begutachten und uns wurden viele der Werkzeuge erklärt, die ein Feuerwehrauto geladen hat. Es gibt unter anderem extra Ausrüstung, um Türen aufzubrechen oder auch um Tiere zu bergen: dicke Handschuhe für kratzende Katzen und einen langen Haken um Schlangen einzufangen.

Der Ausflug wurde wie immer von den Jugendleiterinnen des Akkordeonverein Wernau und der Harmonikafreunde Plochingen organisiert. Vielen Dank an Ronja's Vater für die tolle Führung.

 

  • Gruppe
  • Lehrsaal
  • Stange

die nächsten Termine

04.06.2018 Akkordeontreff   (14 Uhr)
04.06.2018 Orchesterprobe (20 Uhr)
08.06.2018 Orchesterprobe (20 Uhr)
10.06.2018 Umzug und musikalischer Auftritt beim Stadtfest Wernau

Alle Termine anzeigen

Probezeiten

Freitag, 20.00 Uhr, Vereinsheim
im „Alten Rathaus“ von Wernau
Seiteneingang Kirchheimer Str. 69

Neue Spieler sind jederzeit herzlich
willkommen. Einfach mal unverbindlich
zu einer Musikprobe vorbeikommen.
Wir freuen uns auf Euch!