Willkommen beim Akkordeonverein Wernau e.V.

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Header Logo

Herbstkonzert 2015

Zurück zur Übersicht

Let me entertain you

Die Vielseitigkeit des Akkordeons begeisterte die zahlreichen Besucher unseres diesjährigen Konzerts in der Stadthalle. Ob Tango, Pop oder Klassik, ob solistisch, in der Band oder im Orchester ... die Musiker präsentierten ein abwechslungsreiches Programm. Den Konzertabend eröffnete die Akkordeonband, die in dieser Besetzung ihren ersten großen Auftritt hatte. Souverän und sicher meisterten sie die zwei vom Dirigenten Jürgen Matuschek arrangierten Titel. "Five 4 magic moments", fünf Musiker haben sich nur für diesen Auftritt zusammengefunden und sorgten mit ihrem Vortrag des "New Orleans Style" für den ersten magischen Moment an diesem Abend. Im Anschluss daran zeigte das Ensemble "music virtuos" mit dem "Libertango" von Astor Piazzolla, dem Titelsong "Axel F." aus dem Film "Beverly Hills Cop" und dem bekannten "Palladio" eindrucksvoll verschiedene Facetten der Akkordeonmusik. Für einen weiteren Höhepunkt im ersten Teil des Konzerts sorgten dann unsere Solisten. Martina Jäckel (Geige), George Kuchar (Klavier) und Jürgen Matuschek (Akkordeon) bewiesen in unterschiedlichstem Zusammenspiel ihr musikalisches Können. Ob mit Geige und Klavier bei der Wiener Schrammelmusik von Fritz Kreisler oder der "Meditation" aus der Oper Thais, ob im Dialog mit dem Akkordeon beim Csárdás von Vittorio Monti oder dem weltberühmten Tango "Adios Nonino", die Spielfreude dieser drei Musiker hat die Zuhörer begeistert. Nach der Pause startete das Orchester furios mit dem Titel "Let me entertain you" von Robbie Williams. Gefühlvoll und sicher im Zusammenspiel zauberten die 20 Orchesterspieler und George Kuchar am Klavier anschließend mit dem Welthit "Bohemian Rhapsody" von Queen einen eindrucksvollen Moment in die Stadthalle. Aber auch beim "Rojo Tango" und bei "Mac Arthur Park" hat das Orchester die Vorgaben seines Dirigenten hinsichtlich Rhythmik, Temposicherheit und Musikalität hervorragend umgesetzt. Zum Ende des Konzertprogramms hatten die jüngsten Schüler des Akkordeonvereins noch ihren Auftritt. Sie unterstützten das Orchester und Martina Jäkel an der Geige bei "La Pulce d'Acqua" sowie bei der vom begeisterten Publikum geforderten Zugabe. Mit zwei Titeln der bekannten deutschen Band "Santiano" beendeten die Musiker einen wunderbaren Konzertabend.

Wir sagen DANKE an alle Mitwirkenden, an unseren Dirigenten Jürgen Matuschek, der ein hervorragendes Programm zusammengestellt und unermüdlich mit allen Beteiligten einstudiert hat und natürlich an alle Gäste für den Besuch und den herzlichen Applaus. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Konzert mit Ihnen.

Bildergalerie / Programm

  • Dsc_0098
  • Dsc_0101
  • Dsc_0108
  • Dsc_0117
  • Dsc_0120
  • Dsc_0139
  • Dsc_0161
  • Dsc_0162
  • Dsc_0169
  • Dsc_0180
  • Dsc_0184
  • Dscf5647
  • Dscf5698
  • Konzert15_Plakat
  • Programm_bunt_02
  • Wernauer_Bote_Konzert2015
  • Zeitung_Pinnwand

die nächsten Termine

04.06.2018 Akkordeontreff   (14 Uhr)
04.06.2018 Orchesterprobe (20 Uhr)
08.06.2018 Orchesterprobe (20 Uhr)
10.06.2018 Umzug und musikalischer Auftritt beim Stadtfest Wernau

Alle Termine anzeigen

Probezeiten

Freitag, 20.00 Uhr, Vereinsheim
im „Alten Rathaus“ von Wernau
Seiteneingang Kirchheimer Str. 69

Neue Spieler sind jederzeit herzlich
willkommen. Einfach mal unverbindlich
zu einer Musikprobe vorbeikommen.
Wir freuen uns auf Euch!

Login