Willkommen beim Akkordeonverein Wernau e.V.

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Header Logo

Blacklight Minigolf

Zurück zur Übersicht - Jugend on tour

Jugendausflug zum Blacklight Minigolfen nach Stuttgart

Beim diesjährigen gemeinsamen Ausflug der Jugendgruppen des Akkordeonverein Wernau und der Harmonikafreunde Plochingen Anfang Mai ging es zum Minigolfen nach Stuttgart-Zuffenhausen. Normalerweise spielt man das ja draußen und das Wetter wäre natürlich passend gewesen. Statt dessen haben wir aber diesmal Minigolf im Dunkeln gespielt (Ok, Halbdunkel). Treff war um 10:30 Uhr am Bahnhof in Plochingen und alle 19 Teilnehmer hatten sich pünktlich eingefunden. Zunächst ging es mit der S-Bahn nach Stuttgart/Neuwirtshausplatz. Dort steht auch das Porsche Museum und die draußen aufgestellten Autos haben erst mal alle in den Bann gezogen, so dass wir einige Autofans für den kurzen Weg zur Minigolf-Anlage regelrecht loseisen mussten.
Aber wie funktioniert das mit dem Minigolf im Halbdunkeln? Die Halle, in der die Bahnen aufgebaut sind, wird mit sogenanntem Schwarzlicht beleuchtet. Das ist eigentlich unsichtbar. Aber es gibt Farben, die das Licht reflektieren. Und Alles, was damit angemalt ist, leuchtet dann richtig intensiv im Dunkeln. Es sieht fast schon mystisch aus, wenn von den Bahnen nur die Umrandungen und die Hindernisse zu sehen sind. Und mit den 3D Brillen, die man auf der Anlage auch noch aufziehen kann, scheinen, die Hindernisse der Bahnen, Blumen und allerlei Meeresbewohner durch den Raum zu schweben. Oder man trägt weiße Shirts oder Hosen, dann leuchtet man auch total.
Der Hauptspaß ist aber natürlich trotzdem das Minigolf spielen. Es gab 18 Bahnen zu meistern und auf jeder sollte in höchstens 6 Schlägen der Ball eingelocht werden, oder es gab 7 Punkte zur Strafe. An den Rekord auf der Anlage von 31 Schlägen für die 18 Bahnen ist leider keiner von uns nahe herangekommen. Aber es gab einige, die mit einem Schlag auf einer Bahn den Ball einlochen konnten! Und auch die, die ab und zu 7 Strafpunkte verzeichnen mussten, hatten trotzdem jede Menge Spaß. Und so haben alle gut gelaunt die Heimreise mit dem Zug zurück angetreten.

Der Ausflug wurde wie immer von den beiden Jugendleiterinnen Ronja von Plochingen und Bettina von Wernau organisiert. Vielen Dank an die beiden!

  • 20180506_111200
  • 20180506_121855
  • 20180506_121931
  • 20180506_125735
  • 20180506_132119
  • 20180506_132837

die nächsten Termine

04.06.2018 Akkordeontreff   (14 Uhr)
04.06.2018 Orchesterprobe (20 Uhr)
08.06.2018 Orchesterprobe (20 Uhr)
10.06.2018 Umzug und musikalischer Auftritt beim Stadtfest Wernau

Alle Termine anzeigen

Probezeiten

Freitag, 20.00 Uhr, Vereinsheim
im „Alten Rathaus“ von Wernau
Seiteneingang Kirchheimer Str. 69

Neue Spieler sind jederzeit herzlich
willkommen. Einfach mal unverbindlich
zu einer Musikprobe vorbeikommen.
Wir freuen uns auf Euch!

Login